Seite 32 von 32 ErsteErste ... 222829303132
Ergebnis 311 bis 319 von 319

Thema: Trauerthread

  1. #311
    Rocket Queen Avatar von xBrownstonex
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    4.337

    Standard

    Rip Schildkröte
    "We want to ask Barack Obama, is this what he wants to bring to africa - as a human right to eat da poo poo of our children??"

  2. #312
    Wild Horse Avatar von Gunslinger
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    3.997

    Standard

    R.I.P. Bill Price.
    http://www.musicweek.com/talent/read...aged-72/067151
    Price was one of the industry’s most acclaimed engineers, having worked with the likes of The Clash, The Sex Pistols, Guns N' Roses, The Libertines, Babyshambles, Tom Jones, Sparks, Paul McCartney, The Jesus and Mary Chain, The Waterboys, Blondie, Elton John, Rod Stewart, INXS, Roxy Music, The Pretenders, Pete Townshend and many more during his career.
    You're worth more than they tell you

  3. #313
    One In A Million Avatar von Estranger
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Where Masses are Asses
    Beiträge
    354

    Standard

    Zitat Zitat von xBrownstonex Beitrag anzeigen
    Rip Schildkröte
    Halt die Klappe ich hab Feierabend wird fehlen.
    Miguel Ferrer (61) 3 Staffel Twin Peaks noch geschafft...
    Love GNR-hate Cash-Cow Events!

    http://miztake.bandcamp.com/releases
    Dritter Teil der Samplerreihe (84 Songs) for free (umsonst/gratis/für umme):
    https://vorwahlostrec.bandcamp.com/a...eet-voices-iii

  4. #314
    New Rose Avatar von Heaven64
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    86

    Standard

    RIP Tommy Page.

  5. #315
    Coma Avatar von PatrickS77
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.069

    Standard

    Mein Lieblings-Bond, Roger Moore.

  6. #316
    New Rose Avatar von Heaven64
    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    86

    Standard

    Ich verneige mich vor den Opfern von Manchester, die sinnlos gestorben sind
    Manchester und der Terror können überall sein, aber aus Angst solchen Veranstaltungen fern bleiben?
    Nein, das lasse ich für mich nicht zu!

  7. #317
    Rocket Queen Avatar von xBrownstonex
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    4.337

    Standard

    Linkin Park Sänger hat sich erhängt
    http://m.tmz.com/#article/2017/07/20...mmits-suicide/
    "We want to ask Barack Obama, is this what he wants to bring to africa - as a human right to eat da poo poo of our children??"

  8. #318
    Coma Avatar von deedee
    Registriert seit
    18.06.2005
    Beiträge
    1.063

    Standard

    Oh fuck.

  9. #319
    Talkin' Motherfucker Avatar von mavi
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    es war mal in paradise city
    Beiträge
    578

    Standard

    Beim abendlichen Nachrichtencheck gab es bei NTV diese folgende traurige Nachricht. Verlinken hab ich leider nicht hinbekommen.

    RIO



    Der Sänger von Linkin Park, Chester Bennington, tot. Er habe sich das Leben genommen, heißt es in einem Medienbericht.

    Der Sänger der Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist tot. Das bestätigte ein Rechtsmediziner in Los Angeles. Bennington habe sich das Leben genommen, berichtet das Portal TMZ und beruft sich auf Polizeikreise. Demnach hat er sich auf einem Grundstück in Kalifornien erhängt. Er sei um kurz vor 9 Uhr Ortszeit tot aufgefunden worden, heißt es weiter. Bennington hinterlässt eine Ehefrau und sechs Kinder.

    Berichten zufolge hatte Bennington seit Jahren Drogen - und Alkoholprobleme. Bennington war nach eigenen Angaben als Kind sexuell missbraucht worden. Laut TMZ sprach er in der Vergangenheit davon, dass er deshalb über Selbstmord nachgedacht habe.

    International bekannt wurde Bennington mit Linkin Park im Jahr 2000 mit dem Album "Hybrid Theory". Außerdem war er bis 2015 Leadsänger der Stone Temple Pilots. Bennington war mit dem Musiker Chris Cornell befreundet, der sich vor zwei Monaten das Leben genommen hatte. Bei einer*Trauerfeier für Cornell*hatte Bennington "Hallelujah" von Leonard Cohen gesungen. Cornell wäre heute 53 Jahre alt geworden.



    Gesendet von meinem SM-G531F mit Tapatalk
    Truth is the truth hurts. Don't you agree?
    It's harder to live with the truth about you than to live with the lies about me

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •